• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

In sieben Schritten zu Ihrem Fitness-Ziel

Von einer Übergewichtigen zu einer Wettkampfathletin. Simone Bohrmann konnte durch Sport einen neuen Weg entdecken. Sie hat sich von einem fremdbestimmten Lebensweg auf ihren eigenen begeben. Jetzt hilft sie als Personal Coach auch anderen ihre Ziele nicht aus den Augen zu verlieren und zu verwirklichen. In ihrer Spotlight Story beschreibt sie in sieben Schritten, wie auch Sie Ihr Fitness Ziel erreichen.

Dienstleisterprofil von Simone Bohrmann


Um ein Haus zu bauen, braucht es einen Plan. Einen Architekten, aus dessen Gedanken dann ein reales Gebäude entstehen kann. Nicht anders ist es bei Ihren sportlichen Zielen. Vorstellen, Planen und Erschaffen – nur mit dem Unterschied, dass in diesem Beispiel das Haus Ihr Körper ist, in dem Sie wohnen. Doch um Ihr Fitness-Ziel zu erreichen, müssen Sie positive Gedanken programmieren und kontinuierlich positiv denken! Sie müssen sich die beste Version Ihrer selbst visuell vorstellen. Dann haben Sie den Grundstein zum Erreichen aller Ziele erschaffen. Dann ist alles möglich!

Fitness-Ziele erreichen

1. Setzen Sie sich ein Ziel!

Um ein Fitness-Ziel zu erreichen müssen diese erst einmal klar definiert werden. Wohin möchten Sie? Wer möchten Sie sein? Möchten Sie es sich selbst oder Außenstehenden beweisen? Was erhoffen Sie sich durch das Erreichen Ihrer Vorhaben? Erst, wenn Sie sich diese Fragen ehrlich beantwortet haben, können Sie mit dem Eigentlichen beginnen.

2. Planen Sie!

Was müssen Sie tun, um Ihr Ziel zu Erreichen? Benötigen Sie dazu Hilfe? Wie fangen Sie am besten an? Was haben Sie bisher geschaffen, was Sie Ihrem Ziel näher gebracht hat? Es ist wichtig, dass Sie sich dessen bewusst werden und eine Strategie entwickeln. Zu Beginn kann eine Liste mit Vor- und Nachteilen sehr hilfreich sein.

Fitness-Ziel besprechen

3. Lassen Sie sich helfen!

Gewisse Wege schafft man nicht alleine und ist auf die Hilfe von anderen angewiesen. Suchen Sie sich also jemanden, der diesen Weg schon gegangen ist den Sie jetzt gehen. Dadurch werden Sie wesentlich schneller Ihr Fitness-Ziel erreichen, da Sie diese Person vor eventuellen Fehlern bewahren kann. All das bringt Sie weiter.

4. Visualisieren Sie!

Zum Erfolg bzw. zum erreichen Ihrer Ziele gehören nicht nur ein eiserner Wille, sondern auch der Glaube an Sie selbst und ein gutes Vorstellungsvermögen. Nur wenn Sie sich vor Ihrem inneren Auge vorstellen können, Ihr Ziel zu erreichen werden Sie das auch schaffen!

Fitness-Ziel

5. Fokussieren Sie!

Jeder Tag bringt Sie Ihrem Ziel ein Stück näher. Voraussetzung ist, dass Sie daran arbeiten! Nehmen Sie sich jeden Tag eine Stunde oder 90 Minuten Zeit, um an Ihrer Vision zu arbeiten. Schon das Lesen eines Fachartikels kann eine Hilfe sein, die Planung Ihrer Strategie oder die Suche eines Trainers bzw. Mentors. All das, bringt Sie weiter.

6. Denken Sie positiv!

Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Sie haben schlecht geschlafen, verschütten dann noch die halbe Kaffeetasse auf Ihrem neuen Shirt und kommen dadurch zu spät zur Arbeit. Toller Tagesbeginn! Ob Sie es nun glauben oder nicht, all das hat seinen Ursprung in Ihren Gedanken. Denken Sie also stets positiv! „Heute ist ein guter Tag und ich komme meinem Ziel wieder einen Schritt näher!“ Probieren Sie es aus.

Fitness-Ziel

7. Glauben entwickelt Kraft

Wenn Sie jeden Tag, jede Minute und jede Sekunde, immer und überall fest daran glauben, dass Sie Ihr Fitness-Ziel erreichen, haben Sie es schon halb erreicht. Merken Sie sich: Glaube wird zur Realität! Ps: Denken Sie positiv.

Wenn Sie sich nun diese 7 Schritte zu Herzen nehmen zählt nur noch Fleiß, Disziplin und etwas Ausdauer und Sie werden schon in kurzer Zeit erste Erfolge erzielen. Fangen Sie also jetzt an und gehen Sie den zweiten Schritt zu Ihrem Ziel! Den ersten haben Sie mit dem Lesen dieses Artikels bereits getan.

Bitnami