• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

Dank Bewertungen noch öfter gebucht werden

Kunden vertrauen Kunden. Liest ein potentieller Kunde eine positive Bewertung über Ihren Service auf Ihrem Profil, steigen die Chancen, dass er Sie kontaktiert, deutlich. Laut einer Studie des Forschungsinstituts Nielsen beziehen 62% der Befragten Kundenbewertungen in ihre eigene Entscheidungsfindung ein.

Feedback

Was unsere Profis sagen

„Je mehr Bewertungen ich hatte, desto besser lief es. So kann sich der potenzielle Neukunde ein umfassendes Bild machen und weiß, worauf ich in meinem Unterricht Wert lege und was meine Schwerpunkte sind.“

Gitarrenlehrer Andreas Gora, CHECK24 Profi

Was der Kunde sagt

„Ich habe auf dem Profil von DJ Fabinho eine Bewertung eines Kunden gelesen, der ihn ebenso für einen Geburtstag gebucht hat – das hat mich natürlich sofort angesprochen.“


-Frederieke H.,CHECK24 Profis-Kundin

Die ersten Kundenbewertungen einholen

Um viele positive Bewertungen auf einer Plattform vorweisen zu können, braucht es meist etwas Zeit. Um nach der Anmeldung bei CHECK24 Profis nicht ohne dazustehen, können wir Bewertungen von bisherigen Kunden auf Ihrem Profil einbinden. Hierzu haben Sie die folgenden 3 Möglichkeiten:

Link mit Bestandskunden teilen

Versenden Sie den Link per E-Mail, SMS oder Social Media. 

Wir bitten Ihre Kunden um Feedback

Wir schicken Ihren Kunden eine E-Mail mit der Bitte um Feedback.

Bewertungen von anderen Webseiten

Fügen Sie die relevanten Webseiten in dem dafür vorgesehenen Feld in Ihrem Profil ein. Wir übertragen aussagekräftige Bewertungen von diesen Seiten in Ihr CHECK24 Profis Profil.

Kundenbewertungen nach einem gewonnenen CHECK24 Profis Projekt

Sie wurden von einem Kunden über CHECK24 Profis beauftragt? Herzlichen Glückwunsch. Im Normalfall werden die Kundenbewertungen ohne Ihr Zutun von uns eingeholt:

E-Mail mit Bitte um Bewertung

Allen Kunden, die Sie über CHECK24 Profis gewonnen haben, senden wir eine E-Mail mit der Bitte um eine Bewertung Ihres Services. Diese E-Mail bekommt der Kunde 2 Wochen, nachdem der Auftrag als gewonnen markiert wurde.

Erinnerungsmail

Da das Projekt zu diesem Zeitpunkt häufig noch nicht stattgefunden hat, senden wir nach ein paar weiteren Wochen eine Erinnerungsmail. Hier wird der Kunde nochmals gebeten, eine Kundenbewertung für Sie abzugeben.

Nachhaken

Sollte ein zufriedener Kunde Ihnen nach erfolgreichem Projektabschluss keine Bewertung schreiben, haken Sie nach. Oftmals hat der Kunde einfach nur vergessen, eine Bewertung abzugeben, ist aber gerne dazu bereit sich ein paar Minuten Zeit dafür zu nehmen. Sollte der Kunde die E-Mails mit der Bitte um Bewertung nicht mehr zur Hand haben, können Sie Ihren Bewertungslink (s.o.) versenden.

 

Übrigens: Alle Bewertungen, die über unser Bewertungssystem abgegeben werden, werden als „Verifizierte Bewertung“ in Ihrem Profil hervorgehoben. 

Mit negativen Bewertungen umgehen

Fast jedem passiert es einmal: Eine negative Bewertung mischt sich unter die positiven Stimmen. Lassen Sie sich nicht entmutigen und verstehen Sie das Feedback eher als Anlass, Ihre Servicequalität unter Beweis zu stellen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit negativen Kundenbewertungen umgehen sollten.

An einer konstruktiven Antwort auf eine negative Bewertung können potentielle Kunden erkennen, dass Sie proaktiv Lösungen vorschlagen und Feedback ernst nehmen.

Profi-Tipp

“Wenn es den Leuten richtig gefallen hat, geben sie einem meist auch ungefragt eine gute Bewertung, die, eingebunden auf dem CHECK24 Profis-Profil, sehr attraktiv auf potentielle Kunden wirkt. Fragt man aktiv beim Kunden nach, ist es wichtig, nett und unaufdringlich nachzufragen, schließlich will man den Kunden damit nicht bedrängen.”

Alleinunterhalter Michael Krupp, CHECK24-Profi

Mehr zum Thema ‚Kundenbewertungen‘

Empfehlungsmarketing – Die erfolgreichste Werbung für Selbstständige
Selbstständige und Kleinunternehmen haben es meist schwer sich im Internet zu behaupten, denn die Konkurrenz ist
Mehr lesen
Wie gehe ich mit schlechten Kundenbewertungen um?
Ganz egal, wie gut Ihr Service ist – auf Dauer werden Sie an der ein
Mehr lesen
Verbessern Sie kontinuierlich Ihren Service
Auch wenn Sie einen Auftrag nicht gewinnen, sollten Sie unbedingt nach Kundenfeedback fragen. Denn daraus können
Mehr lesen
Bitnami