• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

Definieren Sie Ihren Service bei CHECK24 Profis

Sie sind ein absoluter Profi in Ihrem Bereich – wir verraten Ihnen an welchen Stellschrauben Sie drehen können, um über CHECK24 Profis genau diejenigen Kunden zu finden, die einen solchen Profi suchen. Schauen Sie sich die folgenden Tools an und optimieren Sie Ihren Service auf CHECK24 Profis.

Auftragspräferenzen festlegen

Somit erhalten Sie nur die Kundenanfragen, die wirklich zu Ihnen & Ihren individuellen Anforderungen passen.

Zusatzleistungen anbieten

Bieten Sie den Kunden einen zusätzlichen Anreiz, sich unter bis zu 5 Angeboten für Sie zu entscheiden.

Weitere Dienstleistung hinzufügen

Sind Sie Profi auf mehreren Gebieten? Fügen Sie einen weiteren Service hinzu & erhalten Sie mehr Kundenanfragen.

Auftragspräferenzen festlegen

Ortspräferenzen bestimmen

Hier können Sie zunächst bestimmen, ob der Kunde zu Ihnen kommen soll oder ob Sie bereit sind zum Kunden zu fahren. Außerdem können Sie festlegen, wie viele Kilometer Sie bis zum Kunden zurücklegen wollen.

Was ist die optimale Fahrtstrecke?

Bei den unterschiedlichen Services kann die optimale Fahrtstrecke stark variieren. Bei einem einmaligen Event beispielsweise, sind die Dienstleister oftmals eher dazu bereit eine weitere Strecke zurückzulegen, da das Honorar meist höher ist und sie für mehrere Stunden vor Ort gebraucht werden. Bei regelmäßigen Dienstleistungen wie Nachhilfe oder Personal Training machen sehr weite Strecken weniger Sinn, da es sich meist um kürzere, wiederkehrende Einheiten handelt.

Mindestpreis festlegen

Legen Sie hier fest, in welchem Preisrahmen Sie Kundenanfragen erhalten möchten. Wenn Sie Anfragen aus alles Preiskategorien erhalten möchten, geben Sie hier keinen Wert an.

Wie legen Sie den optimalen Preis fest?

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Wert kennen. Wenn Sie bereits über sehr viel Erfahrung in Ihrem Bereich verfügen, sollten Sie auch einen entsprechenden Preis verlangen. Der Kunde entscheidet sich in der Regel nicht unbedingt für das günstigste Angebot, da ein höherer Preis oft auch höhere Qualität verspricht. Wenn Sie relativ neu im Geschäft sind oder Ihre Dienstleistung nebenberuflich anbieten, können Sie Ihren Preis auch niedriger ansetzen. So erlangen Sie Ihre ersten positiven Bewertungen und können Ihren Preis mit der Zeit anpassen.

Dienstleistungsdetails eingrenzen

Hier können Sie festlegen, welche Art von Kundenanfragen Sie erhalten möchten. Die Dienstleistungsdetails unterscheiden sich von Kategorie zu Kategorie. Beispielsweise können Sie hier angeben, ob Sie sich auf einen bestimmten Teilbereich in Ihrer Branche spezialisieren oder an welchen Wochentage und zu welchen Uhrzeiten Sie Ihren Service anbieten.

Das sollten Sie bei der Festlegung Ihrer Auftragspräferenzen beachten: Je spezifischer Sie Ihren Service eingrenzen, desto genauer sind die Kundenanfragen auf Sie zugeschnitten. Dennoch sollten Sie nicht zu spezifisch werden, da wir Ihnen sonst gegebenenfalls weniger Anfragen zusenden können. Probieren Sie also verschiedene Einstellungen aus, bis Sie den richtigen Mittelweg zwischen ausreichend Kundenanfragen und genau den passenden Anfragen gefunden haben.

Zusatzleistung anbieten

Wenn Sie Zusatzleistungen anbieten, kann Ihnen das helfen sich von der Konkurrenz abzuheben und neue Kunden zu gewinnen. Kunden können auf Ihrem Profil direkt einsehen, wenn Sie eine Zusatzleistung anbieten. Aktuell gibt es noch nicht für alle unsere Services Zusatzleistungen – diese Zusatzleistungen können Sie auswählen:

Kostenlose Probestunde/Probetraining: Eine kostenlose Probestunde bzw. Probetraining schafft Vertrauen beim Kunden. Bei Services wie Personal Training oder Dienstleistungen in der Kategorie „Unterricht“ ist es sehr wichtig, dass die Chemie zwischen dem Dienstleister und dem Kunden stimmt. Das kann bei einem solchen kostenlosen Termin optimal herausgefunden werden.

Kostenloser Besichtigungstermin: Diese Zusatzleistung ist hauptsächlich relevant für Umzugsunternehmen. Ein kostenloser Besichtigungstermin ist wichtig, um ein aussagekräftiges Angebot für den Kunden zu erstellen.

Online-Unterricht/Online-Beratung: Online-Unterricht ist bei allen Nachhilfe-Kategorien sowie Sprach- und Musikunterricht relevant. Über einen Videochat können Sie Kunden in ganz Deutschland unterrichten. Eine Online-Beratung ist im Bereich Ernährungsberatung möglich. Die Reichweite Ihres Services wird durch die Entscheidung für Online-Unterricht enorm erhöht.

Dienstleistung festlegen

Sollten Sie ein Profi auf mehreren Gebieten sein, können Sie weitere Dienstleistungen zu Ihrem Profil hinzufügen. Das sorgt dafür, dass Sie mehr Kundenanfragen zugesendet bekommen. Hierbei müssen Sie aber unbedingt beachten, dass Ihr Profil für alle angebotenen Dienstleistungen aussagekräftig bleibt.

Wann sollten Sie weiteren Dienstleistungen hinzufügen?

Fügen Sie nur Dienstleistungen hinzu, bei denen Sie über einschlägige Erfahrung verfügen. Unsere Kunden suchen für Ihre Projekte absolute Profis. Es bietet sich also an, Dienstleistungen hinzuzufügen, die eng mit dem bestehenden Service verknüpft sind. Beispiele hierfür könnten sein: Umzugsservice und Entrümpelung; Gesangsunterricht und Hochzeitssänger oder Personal Trainer und Ernährungsberater.

Wann sollten Sie keine Dienstleistungen hinzufügen?

Sollten Sie mehrere Standbeine haben und Ihre Dienstleistung in zwei völlig unterschiedlichen Bereichen anbieten, empfehlen wir Ihnen ein zweites Profil anzulegen. Für den Kunden ist es in Ihrem Profil ansonsten schwer nachzuvollziehen, wo Ihre Stärken liegen.

Bitnami