• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

Top-Profi-Interview Gitarrenlehrer Andreas Gora: CHECK24 Profis ist für mich der optimale Kanal zur Neukundenakquise

Dank seiner Erfahrung im Unterrichten kann Gitarrenlehrer Andreas Gora seine Schüler gezielt motivieren und individuell fördern. Für ihn stehen dabei die Freude am Musizieren und ein zügiger Lernerfolg im Vordergrund.

Dienstleisterprofil Andreas Gora 

 

Was machen Sie und warum lieben Sie Ihren Job?

Ich habe bereits als Kind angefangen, Gitarre zu spielen und bin bis heute fasziniert von diesem vielseitigen Instrument. Zunächst habe ich nur gelegentlich Schülern das Gitarrespielen beigebracht. Da mir dies aber so viel Freude bereitet, widme ich mich nun verstärkt meiner Leidenschaft – der Musik. Das Unterrichten macht mir viel Spaß, da ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeite und ich es mag, mein Wissen weiterzugeben. Zu sehen, wie die Schüler mit meiner Hilfe einen Zugang zur Musik und zum Instrument bekommen und sich weiterentwickeln, ist das Schönste an meinem Job.

Welche Herausforderungen stehen Sie hinsichtlich der Neukundengewinnung gegenüber?

Die Kunst der erfolgreichen Neukundengewinnung liegt darin, dass man die Interessenten erst einmal auf sich aufmerksam und natürlich auch neugierig machen muss. Über Mund-zu-Mund-Propaganda funktioniert das zwar recht gut, aber man braucht natürlich noch andere Kanäle, um weitere Kunden zu erreichen. Da ich neu in der Stadt war, kannte ich noch nicht so viele Leute und über Anbieter wie eBay lief die Akquise auch nur schleppend an. Ich wusste also, dass ich noch einen anderen Kanal finden muss, um erfolgreich mit meinem professionellen Gitarrenunterricht zu sein.

Wie haben Sie von CHECK24 Profis erfahren und haben Ihre Erwartungen sich erfüllt?

Eine große Plattform wie CHECK24 Profis ist meiner Meinung nach eine optimale Lösung, da man hierdurch eine große Reichweite erzielen kann. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Menschen ein gewisses Grundvertrauen in CHECK24 Profis haben, da sie wissen, dass es sich hierbei um einen professionellen Anbieter handelt. Ohne CHECK24 Profis hätte ich sicherlich nicht so viele Kunden in so kurzer Zeit akquirieren können. Meine Erwartungen haben sich also auf jeden Fall erfüllt.

Nutzen Sie unsere App?

Ja, die App nutze ich zu 90 Prozent. Wenn ich beispielsweise unterwegs bin und sehe, dass eine interessante Anfrage reingekommen ist, schreibe ich direkt ein Angebot. Für mich ist es wichtig, immer schnell zu reagieren, denn das ist etwas, was ich mir auch von einem Dienstleister wünschen würde. In den meisten Fällen funktioniert das sehr gut und es macht Spaß, wenn so innerhalb kürzester Zeit ein Auftrag zustande kommt.

Wie viele Aufträge haben Sie bereits über CHECK24 Profis gewonnen?

Ich habe bislang so ca. 10 bis 12 Kunden über CHECK24 Profis gewonnen. Es war bisher tatsächlich meist so, dass bis auf einer, der nur eine Probestunde wollte, alle zu meinen festen Schülern geworden sind. Das liegt meiner Meinung nach daran, dass Leute, die den Weg über CHECK 24 Profis gehen, wirklich daran interessiert sind, einen guten Dienstleister zu finden. Ich selbst würde beispielsweise auch über eine Musikschule oder eine Plattform wieCHECK24 Profis suchen, denn nur so weiß ich, dass jemand Professionelles dahintersteckt.

Erzählen Sie uns von Ihrem spannendsten Kunden?

Zu meinem spannendsten Kunden gehört ein Promi – den Namen kann ich leider nicht verraten. Für mich ist es natürlich toll, einen so bekannten Schüler zu haben, denn darüber können sich ja auch Folgeaufträge ergeben. Außerdem macht es viel Spaß ihn zu unterrichten, er kommt zwei Mal pro Woche und ist ein guter und sehr motivierter Schüler.
Andreas Gora Gitarrenunterricht

Welche Tipps können Sie anderen Dienstleistern für Ihre Arbeit mit CHECK24 Profi geben?

Ich finde, CHECK24 Profi ist eine perfekte Plattform für alle, die eine Dienstleistung anbieten, vom Musiklehrer bis hin zum Handwerker. Um möglichst viele neue Kunden zu überzeugen, ist meiner Meinung nach das eigene Profil das Wichtigste. Eine gute Beschreibung, ein Foto und im besten Fall noch Bewertungen von ehemaligen Auftraggebern sind das A und O. Je mehr Bewertungen ich hatte, desto besser lief es. So kann sich der potenzielle Neukunde ein umfassendes Bild machen und weiß, worauf ich in meinem Unterricht Wert lege und was meine Schwerpunkte sind.

Bitnami