• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

Top-Profi-Interview mit Hochzeitsfotograf David Schmidt: „Der Kunde entscheidet sich wie bei der Liebe: auf den ersten Blick”

Hochzeitsfotograf David Schmidt und seine Partnerin sind seit 2013 im Einsatz, um die Magie der Hochzeiten einzufangen. Dabei ist für sie jede Hochzeit etwas Besonderes und auch vor der Hochzeit setzen Sie auf Individualität: „Wir lernen jedes Brautpaar im Vornherein persönlich kennen.”

Dienstleisterprofil Dave Photography

 

 

Was machen Sie und weshalb lieben Sie Ihren Job?

Seit 2013 bin ich als professioneller Hochzeitsfotograf tätig und seit letztem Jahr arbeite ich zusammen mit meiner Partnerin. Zusammen fotografieren wir um die 30 Hochzeiten pro Jahr – im Moment nur deutschlandweit, wir sind jedoch offen für Aufträge im Ausland. Neben den Hochzeiten ist unser Portfolio breit aufgestellt, so fotografieren wir auch Babybäuche, Tiere, Familien usw. Wir lieben es, den Brautpaaren am großen Tag bei ihren intimen Momenten so nahe zu sein. Denn neben der Fotografietätigkeit gehen wir den Paaren auch hin und wieder organisatorisch zur Hand, sodass wir ein richtiges Wohlfühlpaket bieten können.

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer bisherigen Unternehmensentwicklung?

Jedes Jahr werden es immer mehr Aufträge und wir haben sogar schon Anfragen für 2019 bekommen, daher sind wir sehr zufrieden. Mit CHECK24 Profis haben wir ein Akquise-Tool dazubekommen, dank dem wir mit wenig Aufwand Kunden gewinnen können..

Welchen Herausforderungen stehen Sie im Rahmen Ihres Business gegenüber?

Die Hauptherausforderung ist immer, den eigenen Bildstil aktuell zu halten, aber diesen auch an die Kundenwünsche anzupassen. Hier muss man sich in punkto Fotografie und Bildsprache offen zeigen und sein Portfolio stetig erweitern.

Neuste Techniken die in der Fotografie angekommen sind wie zB Drohnen kommen auch immer mehr zum Einsatz. Langzeitbelichtungen beim Kuss unterm Feuerwerk sowie Lichtspiele mit indirekten blitzen Abends im Regen vor der Lokation. Durch soziale Netzwerke bekommt das Brautpaar eine Fülle an hochwertigen Aufnahmen welche auf der eigenen Hochzeit nicht fehlen dürfen.

Wir halten uns durch Technik Lehrgänge und Workshops von anderen Fotografen immer UP to Date und bleiben in der Weiterentwicklung nicht stehen.

Wie haben Sie von CHECK24 Profis erfahren?

Wir hatten zwar bereits eine gute Auslastung, jedoch möchte man trotzdem immer up to date sein und die vorhandenen Plattformen nutzen. Dann haben wir uns in die Lage eines Brautpaares versetzt und überlegt, wo wir uns einen Hochzeitsfotografen suchen würden. So sind wir auf CHECK24 Profis aufmerksam geworden.

Wie oft haben Sie schon Ihr Angebot abgegeben & wie viele Aufträge konnten Sie gewinnen?

Wir sind seit Mai 2017 bei CHECK24 Profis angemeldet und konnten in dieser Zeit 22 Buchungen über das Portal gewinnen. Im Schnitt wird wohl die Hälfte der Angebote zu einem Auftrag

Haben sich Ihre Erwartungen erfüllt?

Erstmal sind wir mit einer geringen Erwartungshaltung an die Sache rangegangen, waren dann jedoch relativ schnell überzeugt, dass das ein sehr gutes Werkzeug ist und für uns sehr gut funktioniert. Uns gefällt sehr gut, dass man relativ schnell und regelmäßig gute Anfragen bekommt, die zum individuellen Anfragenprofil passen.

Nutzen Sie die CHECK24 Profis-Partner App?

Wir nutzen von der ersten Stunde an die App, weil wir viel unterwegs sind und dadurch nicht immer den Computer zur Verfügung haben. Inzwischen bedarf es ja auch einer gewissen Schnelligkeit.

Erzählen Sie uns von Ihrem schönsten Auftrag.

Das ist schwierig zu sagen, weil jede Hochzeit etwas Besonderes ist, da man in einen sehr schönen, privaten Moment eintaucht. Teilweise entstehen daraus Bekanntschaften oder die ein oder andere Freundschaft, gerade weil man so nah an den Brautpaaren dran ist und sich oft auch Folgeaufträge entwickeln. Daher kann man da nicht von einem schönsten Auftrag sprechen. Egal ob persische, türkische oder traditionell deutsche Hochzeit, auf einem Schloss oderin einer Scheune –  jede Feier hat ihren eigenen Charme.

Welche Tipps können Sie anderen Dienstleistern für ihre Arbeit mit CHECK24 Profis geben?

Man muss selber wissen, was man kann und dementsprechend auch auftreten. Es bringt nichts, jede Anfrage zu beantworten, auch wenn diese gar nicht zu einem passt. Man kann eine Hochzeit schließlich nicht wiederholen und da ist es schade, wenn ein Fotograf mit der Situation überfordert ist.

Dazu sollte man das Brautpaar immer persönlich kennenlernen. Liegt zwischen dem ersten Gespräch und der Trauung eine größere Zeitspanne, sollte man auch noch 2-3 Mal miteinander telefonieren, um das Persönliche in den Vordergrund zu rücken – dies ist nicht zu vernachlässigen.

Ein letzter Tipp: Legen Sie Ihr Portfolio offen und zeigen Sie darin Ihre Vielfältigkeit und die verschiedenen Hochzeiten, die Sie bereits fotografiert haben. Konzentrieren Sie sich hier nicht auf 2 oder 3 besonders hübsche Paare, sondern zeigen Sie alles von sich.

Bitnami