• 1-987-654-3210
  • 123, Regal Garden, London, UK

Top-Profi-Interview mit Hochzeitsfotograf Thomas Pinter: „Wir sind immer für unsere Brautpaare da.”


Thomas PinterHochzeitsfotograf  Thomas Pinter
 und sein Partner Christian Göhrig sind seit eineinhalb Jahren als Zweiergespann in ganz Deutschland unterwegs, um Brautpaare foto- und videografisch zu begleiten. Mit vollem Einsatz, einer Drohne, vielen persönlichen Gesprächen und Erreichbarkeit rund um die Uhr sorgen Sie für ein Wohlfühlpaket, bei dem sich die Kunden angesprochen und abgeholt fühlen.

Dienstleisterprofil Thomas Pinter 

 

Was machen Sie und weshalb lieben Sie Ihren Job?

Ich bin seit 6 Jahren Fotograf, aber im Juli letzten Jahres habe ich mich selbstständig gemacht und auf Hochzeiten spezialisiert. Kurz darauf habe ich noch Christian Göhrig mit ins Boot geholt, weil ich diese Aufträge nicht mehr alleine bewältigen wollte. So können wir gleichzeitig fotografieren und filmen – und das auch mit Drohne. Zum einen ist das für uns stressfreier, zum anderen können wir so ein schöneres Ergebnis abliefern. Als Zweierteam begleiten wir Hochzeiten bundesweit und erfreuen uns auch immer wieder an den Emotionen und tollen Charakteren, die wir so kennenlernen dürfen.

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer bisherigen Unternehmensentwicklung?

Unglaublich zufrieden. Mit der Gründung meines eigenen Unternehmens habe ich mich auch bei CHECK24 Profis angemeldet und seitdem kommen Aufträge rein ohne Ende – das war ein richtiger Boost nach vorne. Da wir die Möglichkeit haben, überregional in ganz Deutschland zu arbeiten, kriegen wir flächendeckend Anfragen rein. Da meine Region hier in Bodenmais relativ ländlich liegt, ist das natürlich praktisch.

Welchen Herausforderungen stehen Sie im Rahmen Ihres Business gegenüber?

Als Freiberufler ist es natürlich eine Herausforderung, immer gebucht zu werden, jedoch geht das dank CHECK24 Profis, worüber wir circa 80% unserer Kunden gewinnen, recht leicht. Zudem muss man immer mit der Zeit gehen – auch mit der Ausrüstung, weshalb ich seit letztem Jahr meinen Mitfotografen und die Drohne dabei habe. Man braucht immer etwas, um sich am Markt abheben zu können und so haben wir bei den Hochzeitsdokus immer noch einen anderen Blickwinkel mit dabei. Das Wichtigste ist für uns ist: Wir müssen zum Brautpaar passen. Bisher hatten wir zwar immer Glück, doch wenn der erste Funke nicht übergreift, dann macht die fotografische Begleitung keinen Sinn. Daher versuchen wir, uns vorher mit dem Brautpaar zu treffen und wenn möglich auch die Location anzuschauen. Bisher hat das fast immer geklappt, auch wenn die Trauung mal etwas weiter weg ist, da wir sowieso in ganz Deutschland unterwegs sind und dann mehrere Aufträge verbinden können.

Wie haben Sie von CHECK24 Profis erfahren?

Bei meiner Recherche nach Hochzeitsseiten, auf welchen ich mich auflisten kann, bin ich über eine Facebook- oder Googleanzeige von CHECK24 Profis gestolpert. Allein der Aufbau, die Aufmachung der Plattform – das sah einfach bombastisch aus. Auch wenn man erst seit kurzer Zeit kostenfreie Kontakte bekommen kann, war doch der Gesamtauftritt für eine schnelle Anmeldung entscheidend.

Haben sich Ihre Erwartungen erfüllt?

Absolut! Im Gegensatz zu euren Konkurrenten, die mit einem ähnlichen Prinzip arbeiten, konnte ich bei CHECK24 Profis von 10 abgegebenen Angeboten beinahe 7 oder 8 Aufträge einfahren. Jetzt da immer mehr Dienstleister angemeldet sind, gewinne ich 2 – 4 Aufträge aus 10 Angeboten, was ich jedoch immer noch sehr gut finde. Dass man jetzt komplett kostenfrei Angebote abgeben kann, finde ich sehr angenehm,  jedoch steigt dadurch auch etwas der „Konkurrenzdruck“. Auch gefallen mir die ganze Aufmachung und das Team sehr gut, man kann jederzeit anrufen und der Support und das Feedback sind einfach grandios. Wir gehen davon aus, dass wir auch im nächsten Jahr voll mit CHECK24 Profis durchstarten können.

Nutzen Sie die CHECK24 für Profis App?

Auf jeden Fall, das Handy ist immer dabei. Ich bin selten am Rechner, mache also fast alles über die App.

Erzählen Sie uns von Ihrem schönsten Auftrag.

Jede unserer Hochzeiten ist etwas Besonderes. Eine CHECK24 Profis-Hochzeit ist mir jedoch besonders in Erinnerung geblieben: Ein Fotograf ist vier Tage vor der Trauung abgesprungen und so war das alles sehr spontan für uns. Hier hat aber alles gepasst, von Wetter, über Location, bis hin zum Brautpaar war alles gigantisch und mit der Drohne konnten wir super schöne Aufnahmen an einem Weiher machen.

Welche Tipps können Sie anderen Dienstleistern für ihre Arbeit mit CHECK24 Profis geben?

Ich bin ein leidenschaftlicher und serviceorientierter Mensch. Für meinen Teil kann ich sagen, das man immer ehrlich, persönlich und erreichbar für das Brautpaar sein muss – sei es Sonntags, morgens oder abends,- oder auch mal nachts um halb eins. Als Dienstleister sollte man sich nicht allzu sehr auf bestimmte Zeiten versteifen. Auch auf die Anfragen sollte man schnell reagieren, wir antworten zum Beispiel meist innerhalb weniger Minuten, höchstens innerhalb einer Stunde.

Bitnami